Lernen & Qualifizieren - Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats

Lernen & Qualifizieren

Aus dem inhalt

  • Strategische Personalplanung und Initiativrecht des BR, §§ 92, 92a BetrVG

  • Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte in Fragen der beruflichen Bildung nach §§ 96 ff BetrVG

  • Initiativrecht des § 97 Abs. 2 BetrVG Tarifvertragliche Vorschriften des TV Bildung der Metall-/Elektroindustrie und seine Handhabung

  • Neue Reglungen des BBiG und des Qualifizierungschancengesetzes

  • Herausforderungen: digitales Lernen, ältere Mitarbeiter, Flucht in die Krank- heit, Versagensängste, Leistungsbewertungen, Eingruppierungsfragen

  • Moderne Bildungsformate: E-Lear- ning, Learning on the Job, Moderierte Kleinrunden

Seminarausschreibung
Leitung
Nils Kummert
Fachanwalt für Arbeitsrecht mit dem Schwerpunkt kollektives Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht
Veranstaltungsort
Berlin
Die genaue Adresse in Berlin wird für das jeweilige Seminar bekannt gegeben
Berlin
Freistellung
  • § 37 Abs. 6 BetrVG
  • § 179 Abs. 4 SGB IX
Kosten

Teilnahmekosten 290 € Tagungsort,
Verpflegung 72 € + MwSt.