Start-Workshop für das BR-Gremium

Die Wahl ist vorüber, der Betriebsrat in seiner Zusammensetzung bekannt. In den nächsten vier Jahren werden viele Herausforderungen gemeinsam zu bewältigen sein. Wir möchten diese Anfangsphase begleiten und bieten einen moderierten Start-Workshop an.

Gerade zu Beginn der Arbeit kommt es darauf an, eine gemeinsame Zielbestimmung zu erarbeiten. Externe Moderatoren sollen zu einer schnellen, gemeinsamen und tragfähigen Ziel- und Entscheidungsfindung im Betriebsrat beitragen. Schwerpunktsetzung, Arbeitsplanung und Aufgabenverteilung bilden dabei wichtige Grundlagen.

Die Arbeit innerhalb des Gremiums

  • Klärung des gemeinsamen Selbstverständnisses
  • Gemeinsame Ziel- und Strategieentwicklung
  • Aufgabenbezogene Prioritätensetzung
  • Ableitung von Aufgabenbereichen und Arbeitsverteilung
  • Verabredungen zur Zusammenarbeit

Betriebsratshandeln innerhalb des Unternehmens

  • Kurz-, mittel- und langfristige Entwicklungen im Unternehmen
  • Zusammenführen und Berücksichtigen unterschiedlicher Interessen und Erwartungen in der Belegschaft
  • Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber

Handlungs- und Arbeitspakete

  • Gemeinsame Festlegung von konkreten Arbeitspaketen
  • Verabredungen zum Controlling der Arbeitsschritte

Referenten Petra Böhr, Nadja Cirulies, Sebastian Pieper, Andrea Scherz, Erika Weber, Bärbel Weichhaus
Freistellung § 37 Abs. 6 BetrVG, § 96 Abs. 4 und 8 SGB IX
Termin, Tagungsort und Seminarkosten nach Vereinbarung